Audio-Technica - Tonabnehmer und Co, made in Japan


Audio-Technica wurde 1962 in Japan gegründet und ist noch heute ein konzernfreies Familienunternehmen; übrigens mit weltweit über 3.500 Mitarbeitern eines der größten unserer Branche.
Bekannt wurde Audio-Technica vor allem mit herausragenden Tonabnehmern, zum Beispiel in jüngerer Vergangenheit mit dem OC-9, einem fabelhaften Moving-Coil-System, welches noch immer in der MKIII Version gebaut wird.

Heute ist Audio-Technica führend in der Herstellung von Kopfhörern und Mikrofonen, auch und vor allem im Profibereich und im OEM Geschäft. 2012 wurden die Werkzeuge für den Technics SL-1200/SL-1210, den weltweit wohl meist verwendeten DJ-Plattenspieler aller Zeiten, gekauft und mit der verbesserten Neuproduktion eine Legende wiederbelebt. Mal sehen, was als nächstes passiert.

Ach ja, Audio-Technica Produkte werden von mir schon seit mehr als 30 Jahren verkauft. Warum wohl?

Diese Produktseite erhebt keinesfalls Anspruch auf Vollständigkeit, sondern soll nur die Aufmerksamkeit auf die ausgesuchten Höhepunkte aus dem Programm dieses Herstellers lenken!

Die Tonabnehmer von Audio-Technica sind nicht nur auf Lager, sondern überwiegend auch vorführbereit!

DATENSCHUTZ | Copyright © 2015-2018 MuSiCa NoVa. Alle Rechte vorbehalten. - MuSiCa NoVa - Harald Pensel, Dipl.-Ing. (FH) - Max-Reger-Straße 89 - 90571 Schwaig - Tel.: +49 911 5394955