Dr. Feickert Analogue - Exzellente Plattenspieler und geniales Zubehör, made in Germany

Der 1964 geborene Dr. Chris Feickert ist seit zwei Jahrzehnten tief in der Audiotechnik verwurzelt. Zunächst erforschte er Klangunterschiede zwischen Compact Disc und Vinyl, 1999 übernahm er Vertriebsaufgaben und 2005 firmiert er unter dem eigenem Namen Dr. Feickert Analogue

Viele Vinylfans kennen den Namen Dr. Feickert bereits von der gleichnamigen Justage-Schablone oder der Adjust+-Software für die Plattenspielereinstellung.

Derzeit bietet Chris Feickert drei Laufwerke an: Das kleinste, Woodpecker, besitzt einen Antriebsmotor und ist für den Betrieb mit einem Tonarm gedacht. Etwas größer und mit zwei Motoren bestückt ist der Blackbird, hier können zwei Tonarme montiert werden. Der absolute Höhepunkt ist der Firebird, dem drei Antriebsmotoren spendiert wurden und auf dem ebenfalls zwei Tonarme montiert werden können.

Die einfache Montage von 9-Zoll- bis 12-Zoll-Tonarmen wird durch eine geniale Verschiebemechanik ermöglicht, diese arbeitet sehr einfach und extrem präzise.

Sehr ansprechend gelöst wurde ebenfalls die Höhenverstellung der aufwendigen Füße mit Feingewinde. Damit läßt sich das Laufwerk in kürzester Zeit hundertprozentig in die Waagerechte bringen.

DATENSCHUTZ | Copyright © 2015-2018 MuSiCa NoVa. Alle Rechte vorbehalten. - MuSiCa NoVa - Harald Pensel, Dipl.-Ing. (FH) - Max-Reger-Straße 89 - 90571 Schwaig - Tel.: +49 911 5394955