Plattenspieler - Thorens TD 280 MK II

Spielbereiter Plattenspieler mit Riemenantrieb und optoelektronischer Endabschaltung inkl. Tonabnehmer Stanton 500E/III;
Der 1985 vorgestellte Thorens TD 280 war der erste kleine Thorens ohne das bewährte Subchassis. Er fungierte als preisgünstige Alternative zu den Modellen der 300er Baureihe sowie den Klassikern TD 146 und TD 166.

Der Plattenspieler überzeugte mit sauberer Verarbeitung, hochwertigem Tonarm und sehr gutem Klang. Das schlug sich verdientermaßen in diversen Testerfolgen nieder.

Der Antrieb mit dem 24-poligen Synchronmotor entsprach weitgehend der Technik der 300er Baureihe. Die vibrationsdämmenden Füße konnten das Subchassis jedoch nicht ersetzen.

Die Luxusversion TD 280 Exclusiv aus dem Jahr 1988 war technisch identisch, zeichnete sich jedoch durch ein mit verschiedenen Edelhölzern (zum Beispiel Mahagoni) belegtes Gehäuse aus.

Das hier angebotene Modell TD 280 MK II ist eine Weiterentwicklung des oben beschriebenen Modells. Eine noch sehr gut erhaltene Abdeckhaube ist vorhanden und schützt das gute Stück vor übermäßigem Staub.

Eingebaut ist ein MM-Tonabnehmer von Stanton, das 500E/III, tastet sauber 80µ mit 18mN Auflagekraft, also tiptop.

Extras und Pflegestand:
- Filzmatte
- überdimensioniertes Steckernetzteil
- Vollmetall-RCA-Stecker mit vergoldeten Kontakten
- Neuer Antriebsriemen
- Tellerlager gereinigt und neu mit Öl befüllt

Weitere Angaben:
Technische Daten:

Antriebssystem: präzisionsgeschliffener Flachriemen, innenliegend auf einem Subteller
Geschwindigkeiten: 33 und 45 U/min
Wow and Flutter: < 0,045 %
Rumpelgeräuschspannungsabstand: > 70 dB
Abtastsystem:

Abmessungen (Breite x Höhe x Tiefe) in Millimeter: 440 x 135 x 355 (Haube geschlossen)
Gewicht des Plattentellers: 1,2 kg
Gewicht: 7,5 kg

Thorens TD 280 MK II
Gebraucht mit Funktionsgarantie: 249,00 EUR (VERKAUFT!!) / inkl. MwSt.
Sie haben Interesse am gezeigten Produkt, dann kontaktieren Sie uns bitte.
DATENSCHUTZ | Copyright © 2015-2018 MuSiCa NoVa. Alle Rechte vorbehalten. - MuSiCa NoVa - Harald Pensel, Dipl.-Ing. (FH) - Max-Reger-Straße 89 - 90571 Schwaig - Tel.: +49 911 5394955