Empfehlungen - Quad 33 / Quad 303 / Quad FM 3

Vorverstärker / Endstufe / Tuner

Der Quad 33, das bisher am häufigsten produzierte Gerät (von 1967 bis 1982 gut 120.000 Stück), ist ein Klassiker ohnegleichen. Der kompakte, durch Farb- und Formgebung unverwechselbare Vorverstärker, ist mit einem Phono-Eingang, zwei mit Radio bezeichneten Eingängen sowie einem Tape-Anschluß ausgestattet. Der Phono-Eingang ist für MM-Systeme ausgelegt. Die Eingangsempfindlichkeit läßt sich in weiten Grenzen variieren und somit eine Tonabnehmeranpassung (auch an Keramiksysteme) vornehmen. Sämtliche relevanten Elkos wurden ausgetauscht.

Die Quad 303 (94.000 Geräte wurden von 1967 bis 1985 produziert) läutete als erste Quad-Transistorendstufe gewissermaßen das Kühlkörper-Design ein, welches man bis zur 77er Anlage konsequent beibehielt.

Der volltransistorierte Tuner Quad FM 3 kommt, außer dem Drehrad für die Senderwahl, ohne jegliche Bedienungselemente aus, die Umschaltung auf Monoempfang erfolgt an der Vorstufe. Die Einstellung der Sendermitte wird durch die optische Kontrolle zweier Lämpchen vorgenommen, eine dritte Anzeigelampe signalisiert Stereoempfang. Durch Eindrücken des Abstimmrades können fünf Stationen auf der Skala mit Pfeilen markiert werden. Dieses Gerät brachte es auf immerhin 50.000 Stück in den Jahren 1971 bis 1982.

Sämtliche notwendigen Verbindungskabel sind vorhanden, so daß man eine sofort spielbereite Anlage erhält.

Ein Trio, dessen Charme man sich kaum entziehen kann!

Weitere Angaben:

Quad 33 / Quad 303 / Quad FM 3
Gebraucht mit Funktionsgarantie: Paketpreis: 699,00 EUR / inkl. MwSt.
Sie haben Interesse am gezeigten Produkt, dann kontaktieren Sie uns bitte.
DATENSCHUTZ | Copyright © 2015-2018 MuSiCa NoVa. Alle Rechte vorbehalten. - MuSiCa NoVa - Harald Pensel, Dipl.-Ing. (FH) - Max-Reger-Straße 89 - 90571 Schwaig - Tel.: +49 911 5394955